Fragen

Wir sind:
Von Montag bis Freitag von 06:00 Uhr bis 22:00 Uhr
und Samstag, Sonntag von 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr
für Euch da.
Es kann ausschließlich in diesen Zeiträumen mit Voranmeldung
(Buchung über unser System) trainiert werden

Ja, Du kannst einen Termin stornieren .
Einfach in Deinem Kundenkonto einloggen, dann oben rechts aufs Menu klicken -> Meine Trainingstermine anklicken.
Neben jedem Termin findest Du einen kleinen, gelben Mülleimer.
Wenn Du dort drauf klickst, wird Dein Termin gelöscht und steht jemand anderem zur Auswahl

Ja, bitte.
Wenn Du einen Termin buchst, solltest Du dann auch zum angegebenen Zeitpunkt kommen. Es ist anderen Mitgliedern gegenüber ansonsten sehr unfair. Denn jemand anderes hätte eventuell gerne genau zu dieser Zeit trainiert.

Nein, das ist leider nicht möglich.
Da die Besucherzahl während der Öffnungszeiten begrenzt ist, müssen wir den Einlass streng kontrollieren.
Das heisst konkret: Wer vorher nicht gebucht hat, darf nicht rein.
Es tut uns sehr leid, dass es so laufen muss, aber auch uns sind hier die Hände gebunden. Siehe Corona Verordnung

1. Zwingend vorher einen Termin buchen
2. eigene Getränke mitbringen (der Ausschank ist uns nicht gestattet)
3. Ein grosses Handtuch mitbringen (Duschtuch 80x150cm)
4. Beim Betreten des Studios Hände desinfizieren
5. Immer Dein Handtuch auf das Gerät lege, an dem Du gerade trainierst.
6. Schon mit Sportbekleidung zum Training kommen (Im Studio dürfen nur die Schuhe gewechselt werden)
7. Nach jedem Training die Kontaktflächen (Griffe) des jeweiligen Gerätes desinfizieren, wir stellen dafür Desinfektionstücher bereit. (Nicht die Polster)
8. Maske beim Betreten des Studios anziehen (Während dem Training brauchst Du keine Maske zu tragen)
9. Zu Hause duschen (Unsere Umkleiden und Duschen müssen gesperrt bleiben)
10. Es muss ein Abstand von 1,5m zu anderen Personen (außer Familienangehörige) eingehalten werden

Darf in öffentlichen und privaten Sportanlagen und Sportstätten, einschließlich Fitnessstudios, Yogastudios, Tanzschulen und ähnliche Einrichtungen, Sport getrieben werden?


Dies ist nur eingeschränkt zulässig. Ausnahmen vom Nutzungsverbot gibt es für das Sporttreiben alleine, zu zweit oder mit Angehörigen des eigenen Haushalts. Ausnahmen gibt es außerdem für den Schulsport, für Reha-Sportkurse, für dienstliche Zwecke (etwa Polizei und Feuerwehren), den Studienbetrieb (Hochschulen) sowie für den Profi- und Spitzensport.

(Stand: 3. November 2020)
https://km-bw.de/CoronaVO+Sport

Deine Daten werden auf unserem Server sicher gespeichert.
Wir sind dazu verpflichtet Deine Daten zu speichern.
Im Fall einen Ausbruchs von Covid-19 eines unserer Mitglieder, müssen wir Deine Daten ggf. an das Gesundheitsamt weiter leiten.
Das Gesundheitsamt entscheidet dann, ob es notwendig ist, andere Mitglieder zu informieren und Diese eventuell in häusliche Quarantäne zu schicken.
Deine Trainingszeiten löschen wir alle 4 Wochen.
Wir sind nur dazu verpflichtet diese Daten 4 Wochen lang zu speichern

Nein !
Alle FingerPrints sind bis auf weiteres ausserhalb unserer Anwesenheit gesperrt.
Das hat den Hintergrund, dass niemand ohne Aufsicht das Studio betreten kann.
Wir sind dazu verpflichtet eine Aufsichtsperson dazu zu bestimmen, die sich um die Einhaltung der Corona Verordnung und um die Hygiene kümmert

Wir sind verpflichtet Deine Daten 4 Wochen zu speichern. Wenn Du Deine Daten nur unvollständig angibst, können wir Dir keinen Trainingstermin freischalten.
Dir wird der Zutritt zum Fitness Studio dann nicht gestattet.